Spaß am Feuer!

Ja, der 14. Juli war ein heißer Tag – wie passend zum Thema Feuer!

Nun, bevor wir überhaupt ans Feuermachen denken konnten, brauchten wir unbedingt eine Erfrischung. Also auf zum nahen Bach! Am Wegesrand konnten wir allerlei interessante Pflanzen entdecken und auch von den köstlichen Blüten der Nachtkerzen naschen. Der Bach war dann sehr spannend, weil überraschend kühl. Welch ein fröhliches Gekreisch vom Plätschern des Bachs übertönt wurde!
Zurück im Garten, den wir für bestimmte Themen nutzen dürfen, haben wir sogleich mit dem Feuermachen begonnen. Dann ging es so richtig rund: Es wurden Brennnessel-Blüten gezupft und in den Teig geknetet. Gleich danach wurde jede Menge Stockbrot gegrillt. Und bei unserem letzten Waldbesuch haben wir jede Menge Harz gesammelt. Was macht man am besten damit? Wir haben herrlich duftende Harzsalbe gekocht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: